Renten- & Lebensversicherung


Nutzen Sie unseren Support unter 0177-776-0177

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über WhatsApp, Threema, Telegram oder Signal.


Ja ich möchte kostenlos & unverbindlich informiert werden:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Servicequalität, Tarife & Preise von Versicherungsunternehmen sind wichtig und sollten überprüft & verglichen werden. Wir können Ihnen Versicherungsunternehmen empfehlen.


Alle folgenden Informationen stellen keine Rechtsberatung oder Versicherungsberatung dar.


Lebensversicherung, Rentenversicherung, Altersvorsorge, Vergleich

Vor Vertragsabschluss eines Versicherungsvertrages für die Altersvorsorge, sollten Sie sich von einem Versicherungsberater die verschiedenen Möglichkeiten und Unterschiede erklären lassen. Nutzen Sie unsere Kontakte und sichern Sie sich Sonderkonditionen über geprüfte Berater welche mit einer Vielzahl von Versicherungen zusammenarbeiten und alle Besonderheiten kennen.



Klassische Rentenversicherung, Kapitallebensversicherung

  • Renten- und Kapital-Lebensversicherungen sind Sparprodukte: Der verzinste Betrag wird am Ende der Vertragslaufzeit ausgezahlt. Zurzeit sind die Zinsen sehr niedrig (zurzeit mindestens 1,25 Prozent), weshalb überdacht werden sollte ob sich ein Neuabschluss lohnt.

    • In der Variante als Rentenversicherung wird eine lebenslange Rente ausgezahlt.

  • Klassische Rentenversicherung
    • funktioniert ähnlich wie eine Kapitallebensversicherung, jedoch bekommt der Versicherte den angesparten als regelmäßige Rente ausgezahlt.
  • Fondsgebundene Produkte

    • Todesfallschutz und Sparplan wird kombiniert. Ist mit höheren Risiken verbunden, bietet aber eine höhere Renditechance.

  • Indexpolicen

  • Variante der Renten- und Lebensversicherung

  • Überschussbeteiligungen werden in einen Aktienindex investiert. Diese Produkte sind oftmals sehr intransparent.

  • Rente gegen Einmalbetrag

  • Sie zahlen einen hohen einmaligen Betrag ein der dann in eine lebenslange Rente umgewandelt wird

Besonders die Risikolebensversicherung sichert im Falle des Todes die Hinterbliebenen ausreichend ab. Andere Lebensversicherungen sind eher zum sparen gedacht, und somit zur Altersvorsorge, der Hinterbliebenenschutz fällt in diesen Policen eher gering aus.


Wie funktioniert eine fondsgebundene Rentenversicherung?

Mit Ihren monatlichen Beiträgen werden Anteile an Renten-, Aktien- oder Immobilienfonds gekauft. Aus der Entwicklung dieser Anlagen bestimmt sich der Wert der Rentenversicherung .

 

Sobald die Kurse steigen gibt es eine gute Rendite, umgekehrt kann es bei schwachen Märkten zu einem (Teil-)Verlust der von Ihnen eingezahlten Beiträge kommen.

 

Versicherungen garantieren bei fondsgebundenen Policen in der Regel keine Rentenhöhe. Das Risiko trägt der Versicherungsnehmer

 

Ab dem vereinbarten Auszahlungszeitpunkt sichert die fondsgebundene Rentenversicherung dem Versicherten eine lebenslange monatliche Rente, deren Höhe von der Wertentwicklung des Investments abhängt. Durch das Kapitalwahlrecht ist eine einmalige Auszahlung zum Rentenbeginn möglich.

  • Wegen hohen Abschluss- und Verwaltungskosten werden Netto-Policen mit ETFs empfohlen

 

Steuerliche Begünstigung

 

Wenn Sie die Beiträge für die fondsgebundene Rentenversicherung bis zum Renteneintritt zahlen werden können, ist die Rente steuerlich begünstigt.

 

Nehmen Sie das Kapitalwahlrecht in Anspruch nimmt muss die Hälfte der Erträge versteuert werden. Wird die fondsgebundene Rentenversicherung vor Ende der vereinbarten Laufzeit auflöst, müssen 25 Prozent Abgeltungssteuer bezahlt werden.

 


Was ist eine fondsgebundene Lebensversicherung?

Eine Kombination einer Fondsanlage mit einer Risikolebensversicherung. Besonders wenn in Aktienfonds investiert besteht die Chance auf größere Renditen, was jedoch auch mit einem höheren Risiko verbunden ist als bei klassischen Lebensversicherungen.

 

Ihre gezahlten Beiträge für eine fondsgebundene Lebensversicherung werden in Investmentfonds angelegt. In festverzinsliche Wertpapiere sowie Immobilien investieren hauptsächlich eher klassische Lebensversicherungen.

 

Läuft die fondsgebundene Lebensversicherung aus, erhält der Versicherte üblicherweise den Wert der Fondsanteile, welche bis zu diesem Zeitpunkt erworben wurden. Wenn die Marktlage zum Vertragsende schlecht ist können Verluste entstehen, bei guter Marktlage Gewinn.

 

Die Abschluss- und Verwaltungskosten sind oftmals sehr hoch. Es ist empfehlenswert eine Risikolebensversicherung getrennt von Sparprodukten abzuschließen, da es keine Möglichkeit gibt, die eingeschlossene Risikolebensversicherung ohne Zahlung des Sparanteils weiterzuführen.

 


Wo eine Lebensversicherung enthalten sein kann

Direktversicherung oder Pensionskasse

  • Formen der betrieblichen Altersvorsorge, hinter denen sich oftmals eine klassische Rentenversicherung verbirgt.

Die betriebliche Altersvorsorge ist durch die Förderung attraktiv, besonders wenn der Arbeitgeber einen Teil dazu bezahlt.Trotzdem sollte überprüft werden ob sich dies gegenüber anderen vergleichbaren Produkten lohnt.

 

Riester-Rentenversicherung

  • ist eine Rentenversicherung mit Förderung. Die Versicherungskosten wirken sich oftmals negativ auf die Förderung aus. Wenn Sie jedoch auf die Kosten achten können Sie dennoch gute Riester-Versicherungen finden.

Rürup-Rente

  • ist üblicherweise gedacht als Ergänzung zur gesetzlichen Rente für Selbstständige und Besserverdienende. Steuerliche Konstellationen sind zu beachten um Vorteile zu nutzen