FAQ - Fragen & Antworten



Darum lohnt sich ein Kreditvergleich und die Kreditvermittlung sowie Beratung:

Durch unseren Kreditvergleich können Sie Geld bzw. Zinsen sparen da wir neben der umfassenden & unverbindlichen Beratung zusätzlich über 300 Kreditangebote vergleichen und alle zusätzlichen Kosten berücksichtigen. Durch den Kreditvergleich können wir das beste Kreditangebot mit passenden Vertragsbedingungen für Sie ermitteln. Die Beratung und der Kreditvergleich ist immer inklusive und unverbindlich.


Was kostet der Kreditvergleich und die Kreditvermittlung sowie Beratung?

Eine Provision wird uns nur über den Kreditgeber ausgezahlt, wenn Sie sich für das von uns vermittelte Darlehensvertragsangebot entschieden haben und das Widerrufsrecht des vermittelten Darlehensvertrages abgelaufen ist.


Ablauf einer Finanzierungsvermittlung (Immobilien-/Baufinanzierung)

Nach einer ausführlichen und unverbindlichen Beratung, werden auf Grundlage der Beratungs-Ergebnisse und Ihren Angaben sowie Wünschen bis zu 300 Kreditangebote verglichen. Nachdem das Kreditangebot mit den besten Konditionen sowie passenden Vertragsbedingungen gefunden wurde, werden alle notwendigen Unterlagen die als Nachweise für Ihre Angaben dienen vom Kreditgeber überprüft (Kreditprüfungsverfahren). Bei positivem Ergebnis erfolgt dann die Kreditgewährung. Welche Unterlagen Sie benötigen wird Ihnen während der Kreditvermittlung mitgeteilt.


Kredit-Voraussetzungen:

  • Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und Ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

  • Sie müssen angestellt sein seit min. 3 Monaten und das Arbeitsverhältnis ist min. für die nächsten 12 Monate unbefristet

    oder

  • Sie sind Rentner mit einer unbefristet gewährten Rente oder noch nicht 75 Jahre alt

    oder

  • Sie sind selbstständig tätig seit mindestens 12 Monaten bzw. seit 3 Jahren je nach Kredithöhe

    oder

  • Sie sind arbeitslos, dann wird ein Mitantragsteller mit ausreichendem regelmäßigem Einkommen benötigt

Existenzgründer wenden sich am besten direkt an eine Förderbank.


Unterlagen welche als Nachweis dienen können:

  • Bei Angestellten der Arbeitsvertrag, min. die letzten drei Gehaltsabrechnungen, bei Arbeitern min. die letzten drei Lohnabrechnungen

  • Selbstständige müssen min. die letzten zwei Jahresabschlüsse und entsprechende Einkommenssteuernachweise einreichen sowie eine aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA).

  • Je nach Einkommensart die Original-Kontoauszüge der letzten ein bis drei Monate

  • Oft wird auch eine Kopie des letzten Steuerbescheides verlangt

  • Es kann auch die Vorlage einer Verdienstbescheinigung des Arbeitgebers erforderlich sein (Lohn/Verdienst/Gehaltsbescheinigung) (bei Kreditbeträgen ab 1500 Euro)

Es können unter anderem auch Wertpapierauflistungen und -abrechnungen, Rentenbescheide oder Mietverträge als Vermögensnachweise berücksichtigt werden. Wir beraten Sie gerne persönlich.


Wie funktioniert das Postident-Verfahren?

Mit dem Postident-Verfahren wird Ihre Identität überprüft.

 

Ablauf des Postident-Verfahrens:

Mit den Kreditvertragsunterlagen und Ihrem Personalausweis oder Reisepass begeben sie sich zur nächstgelegenen Postfiliale welche das Postident-Verfahren unterstützt. Der Postmitarbeiter überprüft dann Ihre persönlichen Daten anhand Ihres Ausweisdokuments. Nun müssen Sie den Vorgang nur noch per Unterschrift bestätigen und die Unterlagen werden vom Postmitarbeiter an das Finanzinstitut geschickt.


Bei weiteren Fragen hinterlassen Sie bitte ein Kommentar oder nutzen das Kontaktformular.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0